Boule-Training für Kinder und Jugendlic

Nach ihrem „Praxisleitfaden Boule“ haben Michael Weise und Nobert Koch ein neues Werk herausgebracht. „Boule ist cool“ soll als Grundlage für das Training mit Kindern und Jugendlichen dienen, kann aber auch für ältere Spieler sehr nützlich sein.

„Boule ist cool“ wird vom Bereich Breitensport im Deutschen Petanque Verband empfohlen, abzulesen an den Vorworten von Linus Schilling, Präsident der Deutschen Sport-Jugend, und Nationalspieler Sascha Koch.

Auf 32 A4-Seiten wird eine spielerische Annäherung an den Pétanque-Sport und das Boule-Spiel empfohlen. Neben Übungen und Spielideen gibt es auch Erkenntnisse aus Sportwissenschaft, Pädagogik und Psychologie. Weitere Stichworte: Motorik, Koordination und Konzentration, konkrete Übungen fürs Legen und Schießen, Aufwärmen und Teambuilding.

Michael Weise und Nobert Koch: „Boule ist cool“. Format DIN A4, 32 Seiten inkl. Umschlag, durchgängig farbig. 12 Euro. Erhältlich im Shop des DPV