Mischa Dörhöfer als DPV-Präsident bestätigt

So komplex ist die Organisation des Deutschen Petanque Verbandes. Grafik (1): DPV

Auf dem satzungsgemäßen Verbandstag des Deutschen Petanque Verbandes (DPV) im November 2021 wurde Michael Dörhöfer in seinem Amt als Präsident wiedergewählt.

Der in Mainz geborene Dörhöfer lebt in München und wurde 2017 erstmals zum Präsident des DPV gewählt. Zuvor war er Präsident des Bayerischen Boule Verbandes, davor Chef der 1. Münchner Kugelwurfunion.

Quelle: www.petanque-bayern.de