Kategorie: München

  • Neue Boule-Mannschaft in Germering bei München

    Der SV Germering (über 2.100 Mitglieder in 14 Sparten) hat eine Abteilung Boule/Pétanque gegründet. Zu den ersten Mitgliedern gehören mehrere ehemalige Spieler des BC Germering, kommissarischer Abteilungsleiter ist Michael Gallenberger. Germering ist eine Große Kreisstadt mit über 37.000 Einwohnern, rund 20 km westlich von München. Auf dem ehemaligen dritten Tennisplatz hat der Verein nun ein Boulodrome…

  • Schwierig war noch nie so einfach

    Wie kommt das neue Boule-Sportabzeichen bei den Spielern und Vereinen an? Wir waren bei einem Prüfungstermin in München vor Ort. Dabei kam eine Besonderheit vor allem den Einsteigern entgegen. Um den Breitensport zu beleben, führte der Deutsche Pétanque Verband (DPV) im Herbst 2020 das Boule-Sportabzeichen (BSA) ein. Zurzeit liegt es an den Boule-Vereinen, eigene Mitglieder…

  • Boule mit Herz in Nymphenburg

    Es ist erfreulich, dass in München und Oberbayern immer mehr neue Boule-Clubs entstehen. Nach dem BPV Kolbermoor im Kreis Rosenheim und der SG Pétanque Dachau wurde auch in München eine neue Spielergemeinschaft gegründet. Der Petanque Club Nymphenburg hat seinen Sitz auf dem Gelände des Park Club Nymphenburg in der Stievestraße 15. Gründer und Vorsitzender ist…

  • Boule in München: Der Hofgarten

    Wer in München Boule spielen möchte, hat viel Auswahl. Freie Plätze, ruhige Parks oder an der Isar, wo die Flöße ankommen. Aber hier im Hofgarten schlägt das Herz des Petanque. Zentraler geht’s fast nicht. Am Nymphenbrunnen im Hofgarten trifft sich alles: Vereinsspieler, Ligaspieler, Gelegenheitsspieler, Touristen. Ist aber schwer mit dem Auto zu erreichen. Wer viel…

  • Boule in München: Neuhausen

    Seit Sommer 2018 gibt es einen Boule-Platz im Taxispark in Neuhausen, westlich der Landshuter Allee und südlich der Dachauer Straße in München. Der Platz ist unauffällig, hat aber einen gut spielbaren Belag. In unmittelbarer Nähe liegen die Biergärten Taxisgarten und Geyerwally. Anfahrt mit der MVG: U1 bis Gern, von dort fünf Gehminuten, Tram 20/21 bis…